Der Teufelsberg in Berlin in Bildern

Im Grunewald, einem Waldgelände im Berliner Westend, liegt der Teufelsberg. Auf einem Hügel aus zerbombten Weltkriegstrümmern befindet sich hier eine ehemalige NSA Abhörstation aus dem kalten Krieg.

Nach dem Fall der Mauer im Jahr 1989 ging die Anlage durch die Hände verschiedener Eigentümer. Heute kann man den Teufelsberg nicht mehr auf eigene Faust sondern nur noch im Rahmen einer organisierten Tour (etwa 7 – 10 Euro) besuchen.

Was von der Abhörstation bleibt ist vor allem nackter Beton der Ruinen, fantastische Ausblicke über Berlin, und interessante Graffitis Berliner Künstler – also ein tolles Ausflugsziel am Rand der deutschen Hauptstadt.

teufelsberg photo

Foto: deErisch

teufelsberg photo

Foto: Matt Biddulph

teufelsberg photo

Foto: Kunstee

teufelsberg photo

Foto: deErisch

teufelsberg photo

Foto: deErisch

Facebooktwittergoogle_plusmail